Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeit

Air Liquide strebt danach, seinen Beitrag zu einer nachhaltigeren Welt zu leisten.

Air Liquide möchte Marktführer bleiben, langfristig starke Leistungen zeigen und nachhaltig arbeiten. Einen Beitrag zur Verbesserung von Umwelt und Gesellschaft zu leisten hat in der Geschäftstätigkeit von Air Liquide schon immer eine bedeutende Rolle gespielt. Durch die Entwicklung von Lösungen für den Übergang zu einer kohlenstofffreien Wirtschaft und Verbesserung der Luftqualität, arbeitet die Gruppe aktiv am Schutz unseres Planeten und an der Erhaltung der Lebensqualität für uns alle. 

Air Liquide vereint langfristige Leistung und Nachhaltigkeit und setzt beides ins Zentrum seiner Ambition. Luftqualität steht dabei im besonderen Fokus - und die Gruppe hat wirkungsvolle Lösungen anzubieten. Dank eines aktiven Dialogs und einer engen Zusammenarbeit mit Kunden und weiteren Interessengruppen werden wir hier noch viel bewegen können. 

Das Corporate Sustainability Programm der Gruppe soll unsere Umwelt und die Menschen darin schützen. Es beinhaltet unter anderem:  

Lösungen für eine saubere Industrie
Um seinen ökologischen Fußabdruck und den seiner Kunden zu reduzieren, bietet Air Liquide Produkte und Dienstleistungen an, die wenig Auswirkungen auf die Luftqualität und das Klima haben. Die Gruppe verbessert den Kohlenstoffgehalt ihrer Lösungen und optimiert den Einkauf von Energie. Air Liquide hat diese Lösungen zu einem Wettbewerbsvorteil gemacht.

Der Einsatz von technischen Gasen bei bestimmten Prozessen und die lokale Versorgung mit Produkten und Dienstleistungen ermöglichen den Industriekunden der Gruppe, ihre Treibhausgas- und Luftschadstoffemissionen zu reduzieren. 

Konkrete Angebote von Air Liquide umfassen beispielsweise:

  • Einsatz von Sauerstoff zur Reduktion der CO2-Emissionen
  • Natürlich reines CO2 aus biogener Quelle
  • Wasserstoff für die nachhaltige Stahlproduktion
  • Abwasserbehandlung ohne Chemie
  • Geografische Kundennähe, um lange Anfahrten zu vermeiden

Lösungen für sauberen Transport
Die globale Erwärmung und die Luftverschmutzung machen den Übergang zu neuen Transportmitteln notwendig. Die Mobilität von Personen und Gütern ist für die Emission von rund 7,5 Gt CO2 pro Jahr verantwortlich. Als Antwort auf diese Herausforderung bietet Air Liquide effiziente Lösungen, die zur Reduzierung des Kohlenstoffgehalts beitragen und damit den ökologischen Fußabdruck des Transports minimieren. 

Die Bewältigung von 10 % des Transportaufkommens mit kohlenstoffarmem oder kohlenstofffreiem Wasserstoff würde jährlich Emissionen von 750Mt CO2-Äquivalent vermeiden und die Luftqualität deutlich verbessern.

Konkrete Angebote von Air Liquide umfassen beispielsweise:

  • Wasserstoffmobilität für den Individual- und den öffentlichen Verkehr und Transport
  • Green Origin Offer zur CO2-neutralen Herstellung und Transport von Gasen

Natürlich reines Kohlendioxid - CO2

Natürlich reines Kohlendioxid - CO2

Air Liquide bietet innovative Lösungen auf Basis ständig verbesserter Technologien.

Mehr erfahren