Direkt zum Inhalt

Sicherheitstraining Spezialgase

Spezialgase & Sicherheitstraining

Geschulte Mitarbeiter sind die Voraussetzung für ein sicheres Arbeiten mit Gasen in Ihrem Betrieb

Laut Arbeitnehmerschutzgesetz und andere Bestimmungen verpflichten Sie sich zur regelmäßigen Sicherheitsunterweisung Ihrer Mitarbeiter (§ 14 ASchG). Sie müssen im Schadensfall schriftlich nachweisen können, dass Ihre Mitarbeiter entsprechend den gesetzlichen Anforderungen professionell geschult wurden. Profitieren Sie vom umfangreichen Know-how und den Erfahrungen unserer Experten mit technischen Gasen.

Bei dieser Spezialschulung erfahren Sie:

  • Alles über die gesetzlichen Grundlagen zum sicheren Einsatz von Druckgasen (Arbeitsrecht, Transportbestimmungen, GHS, Kennzeichnung…)
  • Wie Sie sicher mit inerten, brandfördernden und brennbaren Druckgasen umgehen (Eigenschaften der Gase, Gefahren und Vorsichtsmaßnahmen)
  • Alles Wichtige über die sicherheitsrelevanten Besonderheiten von toxischen und korrosiven Gasen (Gefahrenpotentiale, Vorsichtsmaßnahmen und fachgerechte Entsorgung)

Ihr Vortragender ist Dr. Michael Schieferstein, Fachexperte vom Kompetenzzentrum Spezialgase der Air Liquide Deutschland GmbH.

JETZT ANMELDEN UND MIT GUTSCHEINCODE "spezialgas19" 15% SPAREN

Anmeldung hier