Direkt zum Inhalt
Metall
So helfen wir Ihnen bei Ihren Prozessen und Anwendungen:
  • Stahl

  • Gießereien

  • Nichteisen-Metalle

  • Halbzeuge

Rauchgasunterdrückung

Die Rauch- und Staubentwicklung beim Umfüllen von flüssigem Roheisen können Sie mit CO2-Schnee weitgehend verhindern: Das Besprühen des Gießstrahls mit einem Trockeneisschnee-Gas-Gemisch reduziert die Rauchbildung um bis zu 95 Prozent. Die Schneerohre von Air Liquide umschließen den Gießstrahl mit einer Schutzatmosphäre. Das ermöglicht Filterwartungen am Hochofen ohne Produktionsverlust oder das Abkippen von Roheisen ins Gießbeet unter freiem Himmel.

Das Vorinertisieren von Pfannen mit CO2 verhindert nicht nur Rauchentwicklung, auch der thermische Auftrieb wird unterdrückt – der Eisendampf bleibt im flüssigen Roheisen.

Gase

Kohlendioxid flüssig

Equipment

Schneerohre
CO2 Versorgung
CO2 Ventilschränke
Steuerschränke

Services und Dienstleistungen

Anwendungstechnische Beratung
Engineering
Demonstration und Versuche vor Ort
Inbetriebnahme und Schulung

Wiedereröffnung der Abholmärkte

07 Mai 2020, Öl and Gas

Air Liquide Austria

Sendnergasse 30, 2320 Schwechat

Angebot anfordern

zum Formular

Kontakt aufnehmen

technik.at@airliquide.com

Gase online kaufen

zum Kundenportal